News

Beitragspflicht KVdR


Beitragspflicht in der KVdR bei privat fortgeführter Pensionskassenversorgung.

BVerfG 1. Senat 1. Kammer, stattgebender Kammerbeschluss vom 27.06.2018 - 1 BvR 100/15

Rentenzahlungen von Pensionskassen sind unter bestimmten Voraussetzungen in der gesetzlichen Kranken- und sozialen Pflegeversicherung nicht beitragspflichtig.

Orientierungssatz zur Anmerkung.

Leistungen einer Pensionskasse aufgrund einer vom Arbeitnehmer mit eigenen Beiträgen finanzierten Versicherung sind in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung nicht zu verbeitragen, wenn der frühere Arbeitgeber an dem Versicherungsvertrag nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses nicht mehr beteiligt ist und nur der versicherte Arbeitnehmer ab diesem Zeitpunkt die Beiträge eingezahlt hat.

mehr...

Veröffentlicht: 02.10.2018


Weitere Informationen zu diesem Eintrag finden Sie in unserem PDF.

Download (PDF)

Lassen Sie uns sprechen.

Hamburg Tel.: +49 40 25 76 50 11 10
Bensheim Tel.: +49 6251 94 00 400